Moderne chinesische Medizin

Tonpunktur - Phonophorese

Tonpunktur (Phonophorese) - Therapie mit Stimmgabeln

 

Durch Tonpunktur werden Töne und Schwingungen mithilfe von Stimmgabeln auf und in den Körper übertragen.

 

Es ist eine einfache Methode, um Blockaden zu lösen, und die wohltuenden Wirkungen verschiedener Töne auf Körper und Gemüt zu übertragen.

 

Tonpunktur aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers durch therapeutische Wirkung auf Körperflüssigkeiten wie Blut und Lymphe sowie auf Gewebs- und Intrazellulärflüssigkeit.

Zudem ist sie eine sanfte Alternative zur Akupunktur und eine zusätzliche zur Akupressur. Auch in der Lage, tiefliegende Gedanken- und Gefühlsprozesse zugänglich zu machen und einzuleiten.

 

Sie stärkt Innere Kräfte. Man kann das Gefühl bekommen, dass der eigene Wesenskern, das eigene Herz und als Folge auch andere Körperbereiche genährt und gestärkt werden.

 

 

Die Wirkungen der Cis-Gabel (136,10 Hertz, "Erdenjahr" oder "Jahreston OM") als Beispiel:

 

  • sie hat ihre hauptsächliche Wirkung auf das Herz des Menschen (körperlich und emotional)
  • sie vermag Liebe & Akzeptanz bringen
  • sie verbindet mit einer ganz, ganz liebevollen Energie, ja im Grunde genommen mit der eigenen Herzenswärme
  • sie fördert die Bereitschaft, Liebe zu geben und zu empfangen
  • sie stärkt die Wahrnehmung im Brustbereich (Lunge & Herz) genauso wie die des ganzen Körpers
  • sie beruhigt die Gedankentätigkeit, oftmals bis zum gefühlten Stillstand eben jener
  • fördert somit Entspannung und Regeneration des gesamten Körpers in einer ausgesprochenen Tiefe (sogar ekstatische Zustände sind möglich!)
  • stärkt somit deutlich wahrnehmbar authentisches Selbstvertrauen
  • erleichtert den Einstieg in die Meditation

 

Ein Geschenk!!!